die ganze Wahrheit über deine Eltern cover
Leseecke

Die ganze Wahrheit über deine Eltern (Rezension)

Heute in der Leseecke ein Buch für Kinder, das auf witzige und einleuchtende Art und Weise die ganze Wahrheit über Eltern offenbart.

Erschienen ist das Buch im YES-Verlag und die Autorin ist Francoize Boucher. Das Buch ist eine Art Comic-Roman und erklärt, warum wir Eltern doch sehr außergewöhnliche Wesen sind. Wie? Das zeige ich dir jetzt 😉

Das Cover

Schon darauf erkennt der kleine Leser, worum es geht. Denn welches Kind hat sich noch nie darüber geärgert, dass schon wieder Gemüse aufgetischt wird? Und warum muss man denn überhaupt Gemüse essen? Die Autorin verspricht Antworten auf diese und viele weitere Fragen wie zum Beispiel: Warum kann ich meinen Eltern nichts verheimlichen?

Der Einstieg

Schon auf der ersten Seite wird der kleine Leser/die kleine Leserin mit einem Augezwinkern begrüßt. Die Autorin verrät nämlich, warum man denn ausgerechnet ihr glauben soll, dass sie all das weiß. Sie stellt sich vor als Mama von sage und schreibe 22 Kindern (natürlich stimmt das nicht, im echten Leben ist sie Mama von 4 Kindern).

Und schon dieser Einstieg ist in einer witzigen Illustration verpackt.

Die Reise durch die ganze Wahrheit

Es folgen Seiten über Seiten mit Illustrationen und Wahrheiten über Eltern. Selbst ich hatte meinen Spaß daran und nicht selten musste ich wie wild nicken. Denn es sind tatsächlich alltägliche Dinge, mit denen wir Eltern unsere Kinder nerven. Und die gelieferte Erklärung ist simpel wie wahr:

Weil wir unsere Kinder über alles lieben und einfach nicht wollen, dass es ihnen in irgendeiner Weise schlecht geht.

Der Text

Die Autorin verwendet eine einfache Sprache. Vor allem eine Sprache, die Kinder nun einmal verstehen. Sie bringt auf den Punkt was Kinder und Eltern fühlen und verbindet es zu einem großen Ganzen.

Das Buch gesamt

Der Text geht immer mit Illustrationen einher. Doch es wirkt bei weitem nicht wie ein Bilderbuch. Viel mehr blättert man durch das Buch, wie durch ein Kritzeltagebuch.

Gespickt mit Wahrheiten und Tipps. Tipps wie zum Beispiel, dass Kommunikation wichtig ist und die Kinder öfter Fragen stellen sollen. Oder dass es wichtig ist, mit den Eltern gemeinsam zu lachen. Denn Lachen macht alles leichter.

Fazit

Das Buch ist ein super Geschenk für große und kleine Kinder. Ein kurzweiliges Buch, das zum Entdecken und Nachdenken einlädt. Es überfordert nicht, es macht Spaß. Es beleuchtet uns Eltern auf kindgerechte Weise. Und es zeigt, dass die Kinder es durchaus schlechter erwischen hätten können.

Wo gibt es das Buch?

Natürlich online oder beim Buchhändler deines Vertrauens. 😉

Und jetzt du: Womit kannst du dein Kind am meisten nerven?

Ich freue mich auf dein Kommentar,
Babsi Hey


Trage dich in meinen Newsletter ein
und verpasse keine neuen Beiträge mehr

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Super! Das hat geklappt! Ich freue mich, dir demnächst Neuigkeiten zukommen zu lassen.

Chaos-Newsletter

Melde dich zum monatlichen Newsletter an und bekomme die aktuellen Beiträge in dein Postfach.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.


Begleite mich doch auch auf Social Media:

Möchtest du stets am Laufenden bleiben und einfach nix mehr verpassen? Dann begleite
meine kleine Chaos-Familie, mein Chaos-Bla und mich doch auf Facebook.
Oder bist du eher auf Instagram? Auch da freue ich mich über dein Herzchen und auch dort erfährst du immer alles … beinahe … 😉


Mit Freunden teilen? – Damit unterstützt du meine Arbeit 🙂

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...