Das Verschwinden der Schattenkoralle - Fantasybücher für Kinder
Leseecke

Das Verschwinden der Schattenkoralle – Rezension

Heute in der Leseecke eine neue Buchempfehlung für Kinder. Zum Selbst- und Vorlesen. „Das Verschwinden der Schattenkoralle“ ist der 3. Band aus den Fabelflug-Chroniken des Fairyland Verlages und ist ein Fantasy-Roman für Kinder ab 8 Jahren.

Fantasybücher für Kinder gibt es schon einige und meine Kinder lesen sie gerne. Sie haben schon viele Reihen zuhause. Also war es Zeit, eine neue Reihe zu entdecken.

Das Verschwinden der Schattenkoralle – Inhalt

Vorweg – man muss nicht Band I und II gelesen haben, um sich auszukennen. Man kann direkt bei Band III einsteigen.

Die Hauptfigur ist der Schnappgoblin Imx. Imx ist 10 Jahre alt und seit dem Verschwinden der Uhr seiner Großmutter vom Pech verfolgt. Die Uhr war sein Glücksbringer und ist mit dem Schiff „Schattenkoralle“ verschwunden.

An seiner Seite ist immer seine Freundin Slevi, die ihm aufgrund seiner Pechsträhne immer wieder aus der Patsche helfen muss.

Eines Tages kommen geheimnisvolle Besucher in die schwimmende Heimatstadt von Imx und Slevi. Da Imx ein Schnappgoblin ist, kann er sich die neuen Besucher als Freunde schnappen.

Seine neuen Freunde heißen Poppie, Kurotowihatsi – oder Kuro – und Triteon und gemeinsam beschließen sie, dass sie sich auf die Suche nach der „Schattenkoralle“ und somit nach dem Glücksbringer machen.

Dabei gelangen sie in noch weit größere Schwierigkeiten, als sie gedacht hätten. Schließlich mussten sie hinabtauchen ins tiefe Meer und ihre Reise ging zu der Stadt Aquatika. Dort angekommen …

Tja, hier höre ich mal auf, sonst wird es eine Nacherzählung 😉 Wenn du weiter wissen willst, das Buch kannst du direkt beim Verlag bestellen 🙂

Das Buch allgemein

Dieses wundervolle Fantasybuch für Kinder stammt aus der Feder der Autorin Claudia Aichholzer. Wunderschön Illustriert hat es Martin Krammer.

Die Sprache und gewählte Schriftart sind einfach und wirklich für Leseeinsteiger geeignet. Es macht Spaß, darin zu blättern und zu lesen. Hier kommt keine Langeweile auf und die praktische Größe lässt zu, dass es überall mit kann 🙂

Ein Buch für Leseanfänger, das sich überall gut liest.

Um zu wissen, wo man sich in der Geschichte eigentlich befindet, gibt es zum Einstieg eine Weltkarte, gefolgt von einem Steckbrief von Imx. Und dann erfährst du noch etwas über die Schnappgoblins und ihre schwimmende Heimatstadt Wasurgifloß.

Die Story ist dann in 11 kleine Kapitel eingeteilt, die ohne weiteres auch von Leseanfängern problemlos gelesen werden können. Am Schluss des Buches findest du noch eine illustrierte Beschreibung der Schattenkoralle, mithilfe derer die Kinder ein paar Fachausdrücke der Schifffahrt kennenlernen.

Fazit

Von uns gibt es hier eine ganz klare Leseempfehlung und wir werden uns bestimmt auch noch Band I & II zulegen 🙂 Und wir hoffen, dass es noch ein paar Nachfolger geben wird. Willst du selbst einen Blick ins Buch werfen, kannst du das direkt auf der Homepage des Verlags oder folgst einfach diesem Link 😉

Wir lesen uns =),
Babsi Hey


Trage dich in meinen Newsletter ein
und verpasse keine neuen Beiträge mehr

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Super! Das hat geklappt! Ich freue mich, dir demnächst Neuigkeiten zukommen zu lassen.

Chaos-Newsletter

Melde dich zum monatlichen Newsletter an und bekomme die aktuellen Beiträge in dein Postfach.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.


Begleite mich doch auch auf Social Media:

Möchtest du stets am Laufenden bleiben und einfach nix mehr verpassen? Dann begleite
meine kleine Chaos-Familie, mein Chaos-Bla und mich doch auf Facebook.
Oder bist du eher auf Instagram? Auch da freue ich mich über dein Herzchen und auch dort erfährst du immer alles … beinahe … 😉


Mit Freunden teilen? – Damit unterstützt du meine Arbeit 🙂

Babsi Hey

Babsi Heindl - Mama, Chefassistentin und auf dem Weg zur Illustratorin. Ich nähe auch unheimlich gern und lesen ist mein Yoga =)

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...