me-time

Me-Time – Mit vier Kinder?

Me-Time – Mit vier Kinder. Geht das überhaupt? Diese Frage bekomme ich so hin und wieder gestellt. Denn es ist doch so, dass Mamas ganz allgemein sehr wenig Zeit für sich alleine haben. Das ist natürlich auch bei mir so. Allerdings macht es ab zwei Kinder kaum mehr einen Unterschied, wie viele Kinder du hast. Es ist schwierig, aber machbar. Ich zeige dir, wie meine Me-Time aussieht.

Lies „Me-Time – Mit vier Kinder?“ weiter

muttertagsfeier ich bin eine gute mutter

Muttertagsfeier – Ich bin eine gute Mutter

Am Mittwoch war im Kindergarten von Dean eine Muttertagsfeier. Schon als er mir vor zwei Wochen erzählt hat, dass es eine geben wird, war ich total glücklich. Denn es gab schon lange keine Muttertagsfeier mehr. Dabei war sie hier in der Region immer üblich. Die Betreuerinnen geben sich immer sehr viel Mühe und bereiten echt schöne Sachen mit den Kindern vor. Auch diesmal war es wirklich schön. Hier möchte ich ein großes Lob an die Betreuerinnen aussprechen. Das habt ihr echt super gemacht. Danke dafür. Lies „Muttertagsfeier – Ich bin eine gute Mutter“ weiter

rabenmutter

Outing: Ich bin eine Rabenmutter!

Die liebe Birgit von Muttis Nähkästchen hat zu einer Blogparade aufgerufen, an der ich sehr gerne auch meinen Senf dazu gebe. Denn es geht um das Rabenmutterdasein. Ja, auch ich bin eine Rabenmutter. Und stolz darauf. Für mich bedeutet Rabenmutter: Die Mutter macht das möglichst richtige zum möglichst richtigen Zeitpunkt. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass sie genau das macht, das sich das Kind gerade wünscht. Lies „Outing: Ich bin eine Rabenmutter!“ weiter