Gartensaison

Die Gartensaison beginnt. Ich freu mich schon darauf. Eigentlich täglich. Und man merkts ja schon. Die Tage werden wieder länger, die Sonne strahlt öfter und vor allem wärmer. Zumindest gefühlt. Diese Woche werden die Samen besorgt und ich bin gespannt, wie ein kleines Kind, denn es macht einfach viel Spaß. Zuerst ist da nur Erde. Und nach und nach sprießen die Pflänzchen. Jeden Tag sind sie ein Stück größer, bis sie endlich in der Blüte stehen. Ein wirklich schöner Moment.

gartensaison

Und dann dauert’s wirklich nicht mehr lange und man kann die ersten Früchte ernten und verarbeiten.

Es wird Zeit. Nicht nur, weil mir das trübe Wetter schon zu blöd wird. Sondern mein Gefrierschrank ist schon ziemlich leer. Das heißt aber auch, dass ich heuer eindeutig mehr anbauen und für den Winter lagern muss. Bei meinem kleinen Garten wird das ziemlich eng. Aber ich werde das schon irgendwie schaffen 🙂

Erntezeit hat natürlich auch einen Nachteil. Wenn die Erntezeit beginnt, beginnt auch die Zeit, in der wir Holz einlagern müssen, weil der Winter schon wieder vor der Tür steht.

Aber bis dahin gibt’s noch einiges zu tun und genießen 😉

Eure Babsi


[rs-likes] Drück mich, wenn es dir gefallen hat.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.